Aktuelles
PressespiegelKommunen

Durchsuchung bei Gemeinde Vechelde und Bauunternehmer wegen Korruptionsverdachts

17.03.2008

Salzgitter- Laut Presseportal führe die Staatsanwaltschaft Braunschweig, Zentralstelle für Korruptionsstrafsachen, ein Ermittlungsverfahren gegen einen Mitarbeiter der Gemeinde Vechelde und einen Bauunternehmer wegen des Verdachts der Bestechlichkeit bzw. Bestechung. Der Gemeindemitarbeiter soll den Bauunternehmer bei Grundstücksverkäufen der Gemeinde gegenüber Mitbewerbern bevorzugt und ihm überdies Bauinteressenten mittels Empfehlungen und Terminvereinbarungen zugeführt haben. Als Gegenleistung soll der Bauunternehmer unter anderem unentgeltlich Arbeiten für den Gemeindemitarbeiter und dessen Tochter ausgeführt haben.
08_03_17_presseportal.de