Aktuelles
PressespiegelStrafrechtVerwaltung

Dresdner Dilemma

19.05.2006

Dresden – Wie die FAZ berichtet, wurde der Dresdener Oberbürgermeister Ingolf Roßberg offiziell suspendiert. Roßberg hatte nach der Eröffnung des Hauptverfahrens gegen ihn und seinen engen Freund Rainer Sehm bereits angekündigt, alle Regierungsgeschäfte ruhen zu lassen. Kernpunkt der gegen den Oberbürgermeister vorgebrachten Anschuldigungen sei der Vorwurf, dass Roßberg das Gehalt des bei der Jahrhundertflut eingesetzten Hilfe-Koordinators Rainer Sehm ohne aus dessen Tätigkeit ersichtlichen Grund und ohne Konsultation des Stadtrats erhöht hat.

06-05-16_FAZ