Aktuelles
PressespiegelPolitikMedien

Discount für die Unbestechlichen

25.05.2009

Leipzig- message berichtet über die Ergebnisse einer Studie zum Umgang von Journalisten mit berufsspezifischen Vergünstigungen. Danach sollen 74 Prozent der Journalisten schon einmal einen Presserabatt genutzt haben. Es gebe spezialisierte Internetseiten, die Rabatte aus unterschiedlichen Branchen auflisten. Zu den bekanntesten Preisnachlässen gehörten die Vergünstigungen der Autohersteller, der Reiseanbieter und der Flugunternehmen. Vier von fünf Journalisten (79 Prozent) sollen überzeugt davon sein, dass die Unternehmen sich mit Rabatten positive Berichterstattung erkaufen wollen; 12 Prozent sollen sogar von Bestechung sprechen.

kein Link, da Printausgabe 02/2009