Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Die Vitamin-PR-Falle

26.06.2010

Laut dem Blog Stationäre Aufnahme betreibt die Pharmaindustrie bei Vitaminpräparaten und Nahrungsergänzungsmitteln verdeckte PR. Die "Gesellschaft zur Information über Vitalstoffe und Ernährung" (GIVE) habe über eine Agentur in Bad Homburg Verbindungen zur Vitamin- und Mineralstoffabteilung von GlaxoSmithKline Consumer Healthcare. Ein angeblich unabhängiger Experte von GIVE sei Medizinischer Direktor der Whitehall-Much GmbH, die zum Pfizer Konzern gehöre. Zudem stamme die erste Vorsitzende von GIVE aus dem Marketing von Whitehall-Much.

10_06_26_gesundheit.blogger.de