Aktuelles
PressespiegelPolitikVerwaltung

Die Transparenz im Amt

14.02.2006

Schongau – In einem Interview mit den Schongauer Nachrichten erläutert der Sprecher des Landratsamtes Weilheim-Schongau den für die Bürger vereinfachten Zugang zu behördlichen Informationen im Zuge des Inkrafttretens des Informationsfreiheitsgesetzes. Nunmehr liegt die Rechenschaftspflicht bei den Behörden, die begründen müssen, wenn sie Informationen verweigern.

06-02-11_SchongauerNachrichte