Aktuelles
PressespiegelStrafrechtWirtschaft

Die schmutzigen Geschäfte mit der weißen Ware

14.09.2009

Berlin- welt.de berichtet, im Zuge der Ermittlungen bei Bosch und Siemens werde ein Schlaglicht auf die vielen Anreizsysteme im Handel geworfen. Vieles in der Branche spiele sich in einer Grauzone ab. So seien Anreizsysteme von Herstellern für den Einzelhandel seit langem gang und gäbe. Gutscheine gingen beispielsweise zumeist an die Geschäftsführer der Handelsfilialen und sollen somit legale Maßnahmen zur Verkaufsförderung gewesen sein. Gerne sollen diese von den Chefs dann in eine Tombola zur Mitarbeiterverlosung gegeben worden sein. Manche Hersteller seien aber offenbar dazu übergegangen, direkt die Verkäufer im Elektromarkt zu belohnen.

09_09_09_welt.de