Aktuelles
PressespiegelPolitikMedien

Die Fakten in den Akten

25.05.2009

Frankfurt- faz.net berichtet, der investigative Journalist Hans Leyendecker bekomme bei der Süddeutschen Zeitung eine eigene Rechercheabteilung. Seit bald drei Jahrzehnten sei Leyendecker an der Aufdeckung vieler großer Skandale maßgeblich beteiligt gewesen. Dass man Korruption durch Berichterstattung beseitigen könne, daran glaube Leyendecker nicht, an die säubernde Wirkung der vierten Gewalt schon.

09_05_15_faz.net