Aktuelles
PressespiegelWirtschaftSport

Die Ehre der Politik

18.10.2007

Hannover- Die Zeit berichtet über die Erarbeitung des Ehrenkodex für Kommunalpolitiker in Hannover. Der Ehrenkodex betrifft Ratsvorsitzende, die sich kostenlos Fußballspiele im VIP-Bereich anschauen. Die Staatsanwaltschaft Wolfsburg hatte zu diesem Thema ermittelt und die Diskussion eines Ehrenkodex ausgelöst. Es wird davon ausgegangen, dass Fußballspiele gesellschaftliche Ereignisse sind und Politiker in ihrer repräsentativen Funktion VIP-Karten annehmen dürfen. Der Leiter der Arbeitsgruppe Sport von Transparency Deutschland Holger Jakob hält diese Regelungen für zu großzügig, denn „wenn der Stadt Kontakte zur Wirtschaft so wichtig sind, kann sie die Tickets auch bezahlen“.

07-10-11_Die Zeit