Aktuelles
PressespiegelInternationales

Did EU Rules Ruin BAE’s Settlement?

22.12.2009

fcpablog.blogspot.com berichtet, BAE Systems, Großbritanniens größter Vertragspartner für Rüstung, habe die Frist des US-amerikanischen Serious Fraud Office für eine Einigung bezüglich der Korruptionsvorwürfe im Zusammenhang mit Waffenverkäufen in Afrika und Osteuropa verstreichen lassen. BBC berichtet, eine Einigung sei nicht erzielt worden, weil man sich unter anderem nicht darauf habe einigen können, welche Vorwürfe von BAE eingestanden werden sollen. Times berichtet, ein Schuldeingeständnis von BAE könne zu einer Sperre des Konzerns durch die EU führen, die Unternehmen, die wegen Bestechung verurteilt wurden, keine Aufträge erteilen dürfe.

09_12_22_fcpablog.com