Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

Deutsche Telekom führt Code of Conduct ein

12.05.2006

Bonn – Nach Angaben einer firmeneigenen Pressemitteilung hat die Telekom AG einen betriebsinternen Code of Conduct eingeführt. In diesem seien bindende ethische und rechtliche Standards festgeschrieben. Die Firmenleitung erhoffe sich davon, das Prinzip der Corporate Governance weiter zu verstärken. Kai-Uwe Ricke, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom, weist darauf hin, dass die Telekom AG mit diesem Regelwerk ein “nach innen und außen transparentes Regelwerk“ etabliert habe, an dem sich der Konzern in Zukunft messen lassen will.

06-05-10_pressrelations.de