Aktuelles
PressespiegelWirtschaftPolitik

Deutsche Parlamentarier gegen internationales Recht

04.06.2007

Bonn- Da viel deutsche Parlamentarier eine Einschränkung ihrer Arbeit befürchten, sollen sie einer Angleichung der Gesetzte zur Abgeordnetenbestechung an internationales Recht kritisch gegenüberstehen. Wie Deutsche Welle World berichtet, sehe Jerzy Montag, rechtspolitischer Sprecher der Fraktion der Grünen, dies jedoch als vorgeschobenen Grund. Er habe hierzu einen Gesetzentwurf vorgelegt.
07-06-03_DW-World.de