Aktuelles
PressespiegelInternationalesPolitik

Das System Johannes Kahrs

23.04.2009

Hamburg- faz.net berichtet über den Hamburger SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs, Sprecher des Seeheimer Kreises. Sein Kreisverband habe mehrfach hohe Spenden von deutschen Rüstungsfirmen erhalten, wobei die Summen immer knapp unter der veröffentlichungspflichtigen Grenze von 10.000 Euro gelegen haben sollen. Viele Sozialdemokraten hielten diese Spenden für „moralisch unannehmbar“. Heute blockiere er im Haushaltsausschuss manche Projekte so lange, bis bestimmte Firmen an ihnen beteiligt würden.

09_04_19_faz.net