Aktuelles
PressespiegelStrafrechtPolitik

Das Outsourcing der Ministerialverwaltung

16.04.2009

Berlin- Auf carta.info berichtet Christian Humborg, Geschäftsführer von Transparency International Deutschland, über den aktuellen, unveröffentlichten Bericht des Bundesinnenministeriums, der zeige, dass die Zahl sogenannter Leihbeamte in den Bundesministerien von 59 im September 2008 auf 46 gesunken sei. Die halbjährliche Erstellung dieses Berichts sei Folge einer Verwaltungsvorschrift, die das Bundesinnenministerium nach einem kritischen Bericht des Bundesrechnungshofs im März 2008 bezüglich der Leihbeamten erlassen habe. Es blieben jedoch weiterhin Defizite in der Regelung bestehen, da der Bericht nicht öffentlich sei und befristete Arbeitsverträge nicht erfasse. 


09_04_15_carta.info