Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

CSR Türöffner für die deutsche Wirtschaft weltweit - Bundesarbeitsministerium plant Gütesiegel

06.05.2008

Berlin- Das Online-Portal CSR-NEWS.NET berichtet von der Konferenz “Unternehmen in Verantwortung - Ein Gewinn für alle“, bei der auch die Vorsitzende von Transparency Deutschland, Sylvia Schenk, zu Gast war. Bundesaußenminister Steinmeier habe die Entstehung einer Internetplattform zur gesellschaftlichen Verantwortung deutscher Unternehmen im Ausland angekündigt, die „CSR made in Germany“ weltweit bekanntmachen soll. Bundesarbeitsminister Olaf Scholz plane zudem die Einführung eines Gütesiegels für gesellschaftlich verantwortliche Unternehmen. 

08_04_30_CSR-NEWS.NET