Aktuelles
PressespiegelMedienInternationales

China gründet nationales Amt zur Bekämpfung von Korruption

17.09.2007

Zürich- Laut Neue Züricher Zeitung online meldete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua, dass Chinas Regierung am Donnerstag eine eigene Behörde zum Kampf gegen die weit verbreitete Korruption gegründet hat. Das dem Staatsrat direkt unterstellte Amt solle gegen Korruption und Vetternwirtschaft sowohl in den Behörden als auch im nichtstaatlichen Sektor vorgehen.

07-09-13_NZZ online