Aktuelles
PressespiegelKommunenInternationales

Carrier rapped for role in war

07.08.2008

London- The Observer meldet, dass Großbritannien zum ersten Mal ein Unternehmen wegen Verstoßes gegen die OECD-Richtlinien für multinationale Unternehmen für schuldig erklärt habe. Das in Großbritannien ansässige Fracht-Unternehmen DAS Air soll Mineralien aus Kriegsgebieten in der Demokratischen Republik Kongo transportiert haben. Die Entscheidung zöge keine konkrete Strafe nach sich, stelle aber einen Präzedenzfall dar.

 

08_07_20_The Observer