Aktuelles
PressespiegelSportKommunen

Bürgermeisterin Wanjura wird Fall für den Staatsanwalt

31.01.2008

Berlin- Der Tagesspiegel berichtet über den undurchsichtigen Umgang mit Spenden und Sponsorengeldern in Reinickendorf. Von fragwürdigen Spendenquittungen und der Weiterleitung von Spenden an kommerzielle Veranstalter und Privatpersonen ist die Rede. Die Bürgermeisterin Marlies Wanjura von der CDU gerät in dieser Angelegenheit zunehmend unter Druck. Die Vorgänge werden demnächst einer Prüfung durch die Staatsanwaltschaft unterzogen.

08-01-31_Tagesspiegel