Aktuelles
PressespiegelInternationales

Bürgerliche Parteien fürchten um ihre UBS-Spenden in Millionenhöhe

20.04.2009

Basel- Die Basler Zeitung berichtet, der abgetretene Verwaltungsratspräsident der  Großbank UBS habe auf der Generalversammlung verkündet, man überprüfe die Parteienfinanzierung. Die bürgerlichen Parteien, die bisher von der UBS finanziell unterstützt wurden, fürchten nun um wichtige Einnahmen. Die Sozialdemokratische Partei (SP) habe bereits vorher mehr Transparenz ab einem gewissen Spenderbetrag und eine staatliche Parteienfinanzierung gefordert. Ohne Spenden von den Banken hätten die bürgerlichen Parteien ihrer Meinung nach unabhängiger argumentieren können.

09_04_17_bazonline.ch