Aktuelles
PressespiegelPolitikVerwaltung

Bouffier gerät in Bedrängnis

26.08.2005

Wiesbaden – In einem Gutachten an den rheinland-pfälzischen Innenminister Volker Bouffier (CDU), bemängle der Landesrechnungshof die Vorgänge im Polizeipräsidium für Technik, Logistik und Verwaltung (PTLV), so die Frankfurter Neue Presse. Unter anderem werde der Behörde schlampige Lagerhaltung, fehlendes Vier-Augen-Prinzip sowie unkorrekte Beschaffungsmethoden vorgeworfen. Hintergrund der Prüfung sei ein Korruptionsvorwurf gegen einen Mitarbeiter des PLTV gewesen.

05-08-26_FrankfurterNeuePresse