Aktuelles
PressespiegelVerwaltungInternationales

Blocher schliesst Abkommen mit Südosteuropa

23.09.2005

Bern – Nach Angaben der Schweizer Depeschenagentur habe der Schweizer Bundesrat und Vorsitzende des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements, Christoph Blocher, ein bilaterales Abkommen über die Polizeizusammenarbeit mit den drei Balkanstaaten Albanien, Mazedonien und Rumänien abgeschlossen. Die Polizeikooperation soll der Bekämpfung von Korruption und grenzüberschreitenden Kriminalität dienen.

05-09-22_sda