Aktuelles
PressespiegelMedienWirtschaft

Betz bleibt in Haft - Beschwerde abgelehnt

17.09.2007

Stuttgart- SWR.de berichtet, dass Thomas Betz, der wegen Bestechung angeklagte Geschäftsführer der Spedition Willi Betz, weiter in Untersuchungshaft bleiben muss. Das Oberlandesgericht Stuttgart habe eine Beschwerde gegen den Haftbefehl zurückgewiesen.

07-09-17_SWR.de