Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Betrug im Gesundheitswesen macht der Justiz schwer zu schaffen

01.11.2005

Wiesbaden - Betrug und Bestechung würden nach Auffassung der Anti-Korruptions-Initiative Transparency International jedes Jahr einen milliardenschweren Schaden im deutschen Gesundheitswesen anrichten, berichtet die Welt. Opfer seien Versicherte und Patienten. Eine erfolgreiche Kriminalitätsbekämpfung würde jede Gesundheitsreform zur Kostensenkung überflüssig machen, habe der Mainzer Staatsanwalt Roland Steinhart auf der Korruptions-Tagung der Journalistenvereinigung "Netzwerk Recherche" in Wiesbaden gesagt.

05-10-31_Welt