Aktuelles
PressespiegelWirtschaftSport

Bestechungsvorwürfe gegen den THW Kiel

02.03.2009

München- sueddeutsche.de berichtet, dass dem deutschen Handball ein Bestechungsskandal drohe. Konkret gehe es um Bestechungsvorwürfe gegen Rekordmeister THW Kiel im Champions-League-Finalrückspiel 2007 gegen die SG Flensburg-Handewitt. Hintergrund des Vorgangs soll eine Selbstanzeige des damaligen THW-Trainers Noka Serdarusic sein. Serdarusic habe im vergangenen Sommer nach Differenzen mit THW-Manager Uwe Schwenker seinen Posten auf der Kieler Trainerbank räumen müssen.

09_03_01_sueddeutsche.de