Aktuelles
PressespiegelPolitik

Berlusconi bleibt Berufungsprozess wegen Korruption erspart

28.04.2006

Rom – Nach Angaben der Zeitschrift der Standard bleibe dem scheidenden italienischen Regierungschef Silvio Berlusconi ein Berufungsprozess in einem Korruptionsverfahren erspart. Der Medienmagnat profitiere dabei von einer umstrittenen Justizreform, die er selbst im vergangenen Februar durchgesetzt hatte.

06-04-27_derStandart