Aktuelles
PressespiegelInternationalesMedien

Bahn manipulierte Internet-Foren

02.06.2009

Hamburg- spiegel.de berichtet, die Deutsche Bahn habe die Öffentlichkeit mit verdeckter PR manipuliert, um das Image des Unternehmens aufzupolieren. Die Bahn habe allein im Jahr 2007 1,3 Millionen Euro ausgegeben, um die Öffentlichkeit mit bezahlten Beiträgen in Radioprogrammen und Internet-Foren zu manipulieren - wobei nicht erkennbar gewesen sein soll, dass die Bahn Auftraggeber der Artikel und Meinungsäußerungen war. Bahnchef Grube habe personelle Konsequenzen angekündigt.

09_05_28_spiegel.de