Aktuelles
PressespiegelInternationalesPolitik

Aus Politik und Zeitgeschichte: Lobbying und Politikberatung

27.05.2010

Berlin- Die Ausgabe 19/2010 von Politik und Zeitgeschichte, herausgegeben von der Bundeszentrale für politische Bildung, beschäftigt sich mit dem Thema Lobbying und Politikberatung. Politiker seien bei ihren Entscheidungen auf Fachwissen angewiesen. Dieses könne von eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern oder von externen Beratern kommen. Es könne Entscheidungen verbessern, aber auch Möglichkeiten zur Einflussnahme eröffnen. In der Ausgabe findet sich auch ein Essay von Dr. Thomas Leif, Mitglied des Beirates von Transparency Deutschland, zum Thema „Von der Symbiose zur Systemkrise“.

10_05_27_bpb.de