Aktuelles
PressespiegelInternationalesWirtschaft

Aufsichtsräte dringen auf Pierers Rückzug

11.04.2007

Hamburg - Der Financial Times Deutschland zufolge drängen die Siemens- Aufsichtsräte auf Rücktritt von Pierers, der einen großen Teil der Zeit des Siemens-Korruptionsskandals im Zusammenhang mit der AUB Vorsitzender war. Bezug nehmend auf einen Bericht des Spiegels heißt es, Nachfolger könne Gerhard Cromme werden. Er ist Vorsitzender des ThyssenKrupp-Aufsichtsrats und Mitglied des Siemens-Kontrollgremiums. Mitglieder der Arbeitnehmerseite forderten zur Aufklärung der Zahlungen zwischen AUB und Siemens eine genaue Auflistung der Zahlungsvorgänge.

Ausgelöst durch die Verstrickung von Siemens und der AUB werde nun auch eine Verbindung zu IG-Metall-Betriebsräten zum Thema. Der Gesamtbetriebsrat halte „auch eine Verwicklung von einzelnen IG-Metall-Betriebsräten für wahrscheinlich“.

07-04-05_FTD