Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Anklage wegen Korruption bei Bauvergabe

17.12.2004

Paderborn - Zwei leitende Beschäftigte eines Discounters stehen unter Verdacht, zusammen mit einem Paderborner Immobilienmakler ihren Arbeitgeber um mehrere Millionen Euro geschädigt zu haben. Sie sollen überhöhte Forderungen akzeptiert und dafür Geld und günstige Darlehen von dem Immobilienmakler erhalten haben.

17.12.04_neue Westfälische