Aktuelles
PressespiegelPolitik

Anklage in Spendenaffäre um inzwischen aufgelöste Seniorenpartei Die Grauen

29.10.2009

Wuppertal- Laut sueddeutsche.de hat die Staatsanwaltschaft Wuppertal im Zusammenhang mit der Spendenaffäre bei der inzwischen aufgelösten Seniorenpartei Die Grauen zwei frühere Verantwortliche angeklagt. Der ehemalige zweite Bundesvorsitzende und ein Ex-Vorstandsmitglied sollen das Spendenaufkommen der Grauen künstlich in die Höhe getrieben und so zu Unrecht Millionenzuschüsse aus der staatlichen Parteienfinanzierung kassiert haben, so die Anklagebehörde.

09_10_27_sueddeutsche.de