Aktuelles
PressespiegelInternationales

$5 Billion in Lobbying for 12 Corrupt Deals Caused the Multi-Trillion Dollar Financial Meltdown

12.03.2009

Washington D.C.- AlertNet.org berichtet in einer ausführlichen Zusammenfassung darüber, wie erhebliches Lobbying zu deregulierendem Handeln geführt haben soll. Dies sei schlussendlich eine Ursache der weltweiten Finanzmarktkrise gewesen. Auf analytische Weise  fasst der Autor des Artikels die zwölf korrupten Abmachungen zusammen, die die Finanzmarktkrise verursacht haben sollen - beginnend mit „The repeal of Glass-Stegall“ bis hin zu „Credit rating agency failure“.

09_03_09_AlertNet.org