Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

16 Professoren aus NRW verwickelt

09.09.2009

Düsseldorf- rp-online.de berichtet, in die bundesweite Affäre um erkaufte Doktortitel seien allein in Nordrhein-Westfalen 16 Professoren verwickelt. Es gehe um Hochschullehrer an den Universitäten in Aachen, Bochum, Bonn, Düsseldorf, Duisburg-Essen, Köln, Münster und Witten-Herdecke. Dies gehe aus einem Bericht des Wissenschaftsministers für den Forschungsausschuss des Landtags hervor. Betroffen seien vor allem die Fachbereiche Medizin und Zahnmedizin mit neun Beschuldigten.

09_09_03_rp-online.de