Transparenz in den EU Institutionen

Hintergrund

81 % der Bürger in Deutschland glauben laut Eurobarometer aus dem Jahr 2012, dass Korruption in den EU Institutionen existiert. Der Europäische Integritätsbericht „Money, Politics and Power: Corruption Risks in Europe“ von Transparency International enthält Vorschläge, wie Transparenz und Rechenschaft von EU-Kommission, EU-Parlament und Rat der Europäischen Union verbessert werden sollten.

 

Im Weiteren geben wir einen Überblick über bestehende Regelungen innerhalb der Institutionen.

Alle anzeigen / Alle verbergen

 Antwort auf/zuklappen

Transparenzregister von EU-Kommission und EU-Parlament

Offizielle Dokumente

EU Transparenzregister und Verhaltenskodex für die Europäische Kommission und Europaparlament

Jahresberichte des EU-Transparenzregisters

 

Kommentare und weiterführende Dokumente

Over 100 NGOs urge EU Commission to make the lobby register legally binding, Pressemitteilung von ALTER EU (engl.), 11.05.2015

Annual Report on the Operation of the Transparency Register. Stellungnahme von Transparency International, 19.09.2013 (englisch, pdf, 52 kB)
Rescue the register! How to make EU lobby transparency credible and reliable. ALTER-EU, Juli 2013, (englisch, pdf, 1 MB)
Commission Lobby Register Fails Transparency Test. ALTER-EU, Januar 2009 (englisch, pdf, 305 kB)
Lobbyplag. Plattform für die Dokumentation von Lobby Einflussnahme auf  Stellungnahmen des EU-Ausschusses für Binnenmarkt und Verbraucherschutz
Lobbyismus in der EU. Lobbypedia von LobbyControl

 Antwort auf/zuklappen

EU-Kommission

Offizielle Dokumente

Verhaltenskodex für Kommissionsmitglieder, 2011, (pdf, 78 kB)
Europäische Transparenzinitiative (ETI) und Stellungnahme von Transparency International zur Konsultation Grünbuch ETI, 7.7.2006 (englisch, pdf, 220 kB)
Übereinkommen über die Bekämpfung der Bestechung, an der Beamte der Europäischen Gemeinschaften oder der Mitgliedstaaten der Europäischen Union beteiligt sind. ABl. 97/C 195/01, 26. Mai 1997

 

Kommentare und weiterführende Dokumente

Expertengruppen der EU-Kommission. Stellungnahme von Transparency International, 26.10.2014 (englisch, pdf, 41 kB)
Ombudsman recommends Commission does more to tackle dominance of business interests within its expert groups. ALTER-EU, Juni 2013, (englisch)
TI EU welcomes move to block "revolving door" between ECB and Banks. Stellungnahme von Transparency International, 29.11.2012, (englisch, pdf, 28 kB)
TI calls for closing of Ethics Gap in Code of Conduct for European Commissioners. Stellungnahme von Transparency International, 12.05.2012, (englisch)
Seitenwechsel in den EU-Institutionen. Wiki des Corporate Europe Observatory

 Antwort auf/zuklappen

EU-Parlament

Offizielle Dokumente

Verhaltenskodex für die Mitglieder des Europäischen Parlaments im
Bereich finanzielle Interessen und Interessenkonflikte
. EU-Parlament, 2011, (pdf, 24 kB)

Durchführungsmaßnahmen für den Verhaltenskodex. Präsidium des EU-Parlaments (pdf, 58 kB)

EU Staff Regulations (Consolidated version as last amended in December 2010). (englisch, pdf, 2 MB)

Leitlinien zu Geschenken und Gastfreundschaft für die Beamten und Bediensteten.  Mitteilung von Vizepräsident Šefčovič an die Kommission, SEC(2012) 167 final, 07.03.2013 (pdf, 74 kB)
Verordnung über die Regelungen für die politischen Parteien auf europäischer Ebene und ihre Finanzierung Parteienfinanzierung. Verordnung (EG) Nr. 2004/2003, 15.11.2003
Verordnung des Rates und der Kommission über den Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten des Europäischen Parlaments. Verordnung Nr. 1049/2001, 31.05.2001, (pdf, 121 kB)

 

Kommentare und weiterführende Dokumente

Durchführungsmaßnahmen zu dem Verhaltenskodex von EU-Abgeordneten. Empfehlungen von Transparency International, 17.10.2012 (englisch, pdf, 40 kB)
Abgeordnete im EU-Parlament: Neuer Kodex, alte Verhaltensweisen?. Artikel von Nina Katzemich, Lobbycontrol, 18.07.2013

 Antwort auf/zuklappen

Rat der Europäischen Union

Offizielle Dokumente

Ratsprotokolle. Rat der Europäischen Union

 

Kommentare und weiterführende Dokumente

Tackling Corruption in the Council: What is your EU Presidency up to?. Blogpost von Transparency International zum Auftakt der Ratspräsidentschaft Litauens, 2.12.2013 (englisch)

 Antwort auf/zuklappen

EU-Agenturen

Offizielle Dokumente

Behandlung von Interessenkonflikten in ausgewählten EU-Agenturen. Sonderbericht 15/2012 des Europäischen Rechnungshofs (EuRH), 2012 (pdf, 2 MB)
"Interessenkonflikte wurden von den ausgewählten Agenturen nicht angemessen gehandhabt". Pressemitteilung des Europäischer Rechnungshofs (EuRH) zum Sonderbericht 15/2012, Oktober 2012.

Grünbuch zum strafrechtlichen Schutz der finanziellen Interessen der Europäischen Gemeinschaften und zur Schaffung einer Europäischen Staatsanwaltschaft. Europäische Kommission, KOM (2001) 715 endgültig, Dezember 2001 (pdf, 523 kB)

Europäische Staatsanwaltschaft. Europäisches Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF)

 

 

 Antwort auf/zuklappen

OLAF

Offizielle Dokumente

Europäisches Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF)
Dreizehnter Bericht des Europäischen Amts für Betrugsbekämpfung (1. Januar bis 31. Dezember 2012). OLAF, 2013
Die Betrugsbekämpfungsstrategie der EU-Kommission. KOM(2011) 376 endgültig, 24. Juni 2011 (pdf, 93,8 kB)
Meldung eines Betrugsverdachts an OLAF

Korruptionsbekämpfung in der EU

70 bis 80 % der deutschen Gesetzgebung wird von EU Richtlinien und Verordnungen bestimmt. Das bedeutet, dass von der EU auch maßgebliche Impulse im Kampf gegen Korruption ausgehen, unter anderem im Bereich der Geldwäschebekämpfung, Vergabewesen und Korruptionsbekämpfung in der Wirtschaft. Entsprechende Informationen finden Sie auf unseren Themenseiten und auf der Seite des Brüsseler Büros von Transparency International.

 

Mit dem Stockholmer Programm aus dem Jahr 2009 hat der Europäische Rat Korruptionsprävention zudem zu einer Priorität im Bereich Freiheit, Sicherheit und Recht erklärt. Ein Baustein stellte die EU-Teilfinanzierung von 25 Nationalen Integritätsberichten und des Europäischen Integritätsberichts „Money, Politics and Power: Corruption Risks in Europe“ dar. Im Februar 2014 stellt die EU-Kommission schließlich einen eigenen Bericht zum Stand der Korruptionsbekämpfung in den 28 Mitgliedstaaten vor.

 

Beiträge aus dem Pressespiegel zum Thema Europäische Union

 

Unsere Dokumente zum Thema

Selbstverpflichtungserklärung der Kandidatinnen und Kandidaten zur Europawahl 2014 zur Korruptionsbekämpfung in der EU (Anti-Corruption Pledge/Declaration against Corruption), 2014
EU-Integritätsstudie „The European Union Integrity System“, Transparency International, 2014 (englisch, pdf, 5,4 MB)

Bursting the Brussels Bubble, ALTER-EU, 2010, (englisch, pdf, 2 MB)

“A system for investment protection has to make sure that such protection does not limit states' right to regulate in any way”, Interview with Cecilia Malmström, EU Commissioner for Trade, Scheinwerfer 67, April 2015

„Der Investitionsschutz darf in keinem Fall das Recht der Staaten auf Regulierung einschränken“, Interview mit Cecilia Malmström, EU-Kommissarin für Handel, Scheinwerfer 67, April 2015

EU Legislative Footprint. What's the real influence of lobbying?, Transparency International EU, März 2015.

EP2014Watch - Wir schauen genau hin!, Scheinwerfer 63, Mai 2014

Europawahl am 25. Mai 2014, Scheinwerfer 63, Mai 2014

Brüsseler Transparenz – und was davon zu halten ist. Scheinwerfer Nr. 62 (S. 9), Februar 2014

Transparency International: Europe needs to act against corruption!. Video von Transparency International anlässlich der Veröffentlichung des 1. Korruptionsbericht der EU Kommission, 28.01.2014 

Öffentliche Anhörung der Kommission zur Sicherheit in Europa. Stellungnahme von Transparency International, 21.01.2014 (englisch, pdf, 94 kB)

Stepping up the fight against corruption: European Elections 2014. Transparency International, Oktober 2013 (englisch, pdf, 37 kB)

Europäischer Integritätsbericht „Money, Politics and Power: Corruption Risks in Europe“, Transparency International, 2011 (englisch, pdf, 2 MB) (EU-Institutionen ab S. 16)

Öffentliche Anhörung der Kommission zur Notwendigkeit von Maßnahmen auf EU-Ebene im Bereich der Korruptionsbekämpfung. Stellungnahme von Transparency International, 03.12.2010 (englisch, pdf, 82 kB)

Themenschwerpunkt: Europa, Scheinwerfer 43, Transparency Deutschland, Mai 2009 (pdf, 425 kB)

 

Offizielle Dokumente

Korruptionsbekämpfung in der EU. Mitteilung der Kommission an das Europäische Parlament, den Rat und den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss, KOM(2011) 30 endgültig, 06.06.2011 (pdf, 120 kB)

Einführung eines Berichterstattungsmechanismus für die regelmäßige Bewertung der Korruptionsbekämpfung in der EU („Korruptionsbekämpfungsbericht der EU“). Beschluss der Europäischen Kommission, K(2011) 3673 endgültig, 06.06.2011 (pdf, 267 kB)
Bericht der Kommission an das Europäische Parlament und den Rat gemäß Artikel 9 des Rahmenbeschlusses 2003/568/JI des Rates vom 22. Juli 2003 zur Bekämpfung der Bestechung im privaten Sektor. KOM (2011) 309 endgültig, 06.06.2011 (pdf, 64 kB)
Modalitäten der Mitwirkung der Europäischen Union in der Europarats-Gruppe von Staaten gegen Korruption (GRECO). Bericht der Europäischen Kommission an den Rat, KOM (2011) 307 endgültig, 06.06.2011 (pdf, 138 kB)
Entschließung des Europäischen Parlaments zu den Bemühungen der EU zur Bekämpfung von Korruption. Entschließungsantrag des EU-Parlaments, 7.09.2011, (pdf, 141 kB)
Das Stockholmer Programm – Ein offenes und sicheres Europa im Dienste und zum Schutz der Bürger. Ratsdokument 17024/09, 02.12.2009 (pdf, 409 kB)
Eine Umfassende EU-Politik zur Bekämpfung der Korruption. Mitteilung der Kommission an den Rat, das Europäische Parlament und den Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss, KOM(2003) 317 endgültig, 25.05.2003 (pdf, 264 kB)

Schutz der finanziellen Interessen der Gemeinschaft (Zusammenfassung)

Spezial Eurobarometer 374 – Einstellung der Europäer zur Korruption. Februar 2012, (deutsche Zusammenfassung, pdf, 2 MB)

Pressemitteilungen zum Thema

Donnerstag, 24.04.2014
EU-Institutionen setzen Antikorruptionsregeln nicht konsequent um

[mehr] 

Montag, 03.02.2014
EU-Kommission veröffentlicht ersten EU-Antikorruptionsbericht und mahnt Reformen in allen Mitgliedstaaten an

[mehr] 

Dienstag, 05.06.2012
Europäischer Integritätsbericht: Transparency fordert Reformen zur Stärkung der Antikorruptionspolitik in 25 untersuchten Ländern

[mehr] 

Dienstag, 02.06.2009
Zur Europawahl: Alle Parteien fordern Unabhängigkeit des Europäischen Amts für Betrugsbekämpfung (OLAF)

[mehr] 

Was ist Korruption?

Was macht Transparency Deutschland dagegen?

Initiative Transparente Zivilgesellschaft